Gelsenkirchener Floristmeisterinnen 2017 legten ihre Prüfung erfolgreich ab!

Alle

Floristmeisterbriefe in Gelsenkirchen am 14. September übergeben!
Gratulation zur bestandenen Prüfung !!!

Elf Floristmeisterinnen freuen sich über die bestandene Meisterprüfung in Gelsenkirchen. Im Rahmen einer Feierstunde mit offiziellen Gästen und im Kreis von Familie und Freunden haben sie am 14. September im FloristPark International ihre Urkunden entgegen genommen. Die fachpraktische Abschlussprüfung, in der die Prüfungsteilnehmerinnen Sträuße, raumgreifende Objektarbeiten, einen Tischschmuck und Wand-Dekorationen anfertigen mussten, hatte am gleichen Tag stattgefunden. Alle Teilnehmerinnen überzeugten mit kreativen blumigen Ideen und ausgefallenen  Pflanzen-Installationen. Wegen des schlechten Wetters an diesem Tag entwickelte sich die Praxisprüfung zur doppelten Herausforderung für die jungen Meisterinnen, da viele Themenarbeiten im Außengelände des FloristParks kreiert werden mussten. Mit ihrem meisterlichen Können und den gelungenen floralen Inszenierungen erwiesen sich die elf Prüfungsteilnehmerinnen jedoch als echte Profis ihres Fachs.

Bürgermeisterin Martina Rudowitz überbrachte Glückwünsche
der Stadt Gelsenkirchen

Zur bestandenen Floristmeisterprüfung gratulierte dann auch herzlich im Namen der Stadt Gelsenkirchen Bürgermeisterin Martina Rudowitz und im Namen des Floristen-Verbands Schatzmeister Michael Rhein. Die IHK-Meisterbriefe überreichte Andreas Bochtrup für die IHK Industrie- und Handelskammer Nord-Westfalen zu Gelsenkirchen. Auch Schulleiterin Ursula Wegener sprach ihrer Floristmeisterklasse sehr herzliche Glückwünsche aus.  „Ihr Umgang miteinander war immer fair. Sie haben sich gegenseitig unterstützt, sind gestalterisch gut drauf und haben Führungsqualitäten!“. Auch der WDR zeigte sich begeistert von den meisterlich-blumigen Kreationen. Ein Team mit Reporterin Jeanette Kuhn berichtete für die „Lokalzeit Ruhr“ und für „Hier und Heute“ über die Ausstellung und von der Feierstunde im FloristPark.

Die elf Gelsenkirchener Floristmeisterinnen kommen überwiegend aus NRW und anderen Bundesländern. Sie haben über 12 Monate an einer berufsbegleitenden Fortbildung zur/m geprüften Floristmeister/in im Blockunterricht in der Bildungsstätte des Fachverband Deutscher Floristen e.V.-Bundesverband in FloristPark in Gelsenkirchen teilgenommen. Alle Prüfungs-Beiträge aus der Floristmeisterprüfung werden bis zum 17.9.2017 in einer großen Werkschau im FloristPark International für die Öffentlichkeit präsentiert. Beim Fachverband Deutscher Floristen freut man sich sehr über den erfolgreichen Abschluss der diesjährigen Floristmeisterfortbildung 2017. Der nächste Floristmeisterlehrgang beginnt in der Bildungsstätte des FDF am 4. Oktober mit zwölf Teilnehmern.

Die Gelsenkirchener FloristmeisterInnen 2017

Aumann, Christina /  Garrel
Bosbach, Christin / Hilden
Cohrs, Anna / Bliedersdorf
Crützen, Laura / Jülich
Hemsing, Jeanette / Bocholt
Meeger, Sabrina / Viersen
Mrusek, Sandra / Neumünster
Omonsky, Svenja / Kassel
Scheper, Theresa / Hamminkeln
Weihs, Christine / Münster
Weppel, Katharina / Ennigerloh

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s