„Der Meisterbrief: das Höchste was man in einem Beruf erreichen kann…!“

Gratulation zur bestandenen Prüfung!

DSC02675

„Besonders gefiel mir Euer freundschaftliches Miteinander. Jeder half jedem, es gab keinen Zicken-Krieg und keinen Lagerkoller! Das zeichnet Euch aus!“

Michael Rhein, Schatzmeister des FDF
e.V.-Bundesverbands

Die Übergabe der Floristmeisterbriefe findet beim FDF in Gelsenkirchen im Rahmen einer Feierstunde statt. Im 14. September 2017 überbrachte die Gelsenkirchener Bürgermeisterin Martina Rudowitz die Glückwünsche der Stadt Gelsenkirchen. Die Urkunden der IHK übergab Andreas Bochtrup im Namen der IHK Nord Westfalen.
Für den FDF Bundesverband gratulierte Schatzmeister Michael Rhein zur bestandenen Prüfung. Er bedankte sich bei den „frischgebackenen“ Floristmeisterinnen dafür, dass sie die FDF-Floristmeisterschule in Gelsenkirchen für ihre Fortbildung ausgewählt hatten. Sein Dank galt auch den Familien und Freunden, welche die Floristmeisterinnen in der Prüfungssituation unterstützt haben, dem Gelsenkirchener Referenten-Team unter der Leitung von Ursula Wegener sowie dem Prüfungsausschuss der IHK Nord Westfalen.

Schatzmeister Michael Rhein bedankte sich bei der Leiterin der FloristMeisterschule Ursula Wegener und dem Referententeam : Mario Mahlstedt,  Martina Jensen, Petra Wolf, Benno Bergener, Robert Wolfrum , Martin Seier, Monika Knoop-Tausch und für den technischen Aufbau, bei Manfred Hotter.

Sein Dank galt auch dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen zu Gelsenkirchen: Ursula Filon, Margret Brotte, Heike Piotrowski, Lutz Fleige und Michael Iven.

Abschließend gab Michael Rhein den Gelsenkirchener FloristmeisterInnen 2017 auf den Weg: „Wir ermutigen euch, die Partnerschaft mit dem Fachverband Deutscher Floristen zu pflegen und dem Nachwuchs eine echte Chance zu geben. Der Meisterbrief qualifiziert euch zur Ausbildung und zur Weitergabe eurer Kenntnisse. Bildet aus, so  wie man auch euch die Chance zur Ausbildung gegeben hat!“.  Im Namen des Geschäftsführenden Vorstands und des FDF-Präsidenten Helmut Prinz wünschte Rhein den Absolventen alles Gute und eine erfolgreiche und erfüllende Zukunft im wunderschönen Floristen-Beruf.

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s